Bereits als Schüler hatte ich Kontakt zur Fotografie. Die Zeiten im Entwicklungsraum, das Erstellen von Positivabzügen in Schwarz/Weiß hinterließen Eindrücke, die mich vermutlich nach wie vor beeinflussen. 

Die analoge Fotografie erlernte ich im Rahmen meiner Berufsausbildung - ich bin kein klassisch "gelernter Fotograf" sondern Autodidakt mit diversen Qualifikationen. Letztendlich zählen das individuelle Können sowie die Erfahrung. Ich weiß, was ich kann und lehne Aufträge ab von denen ich mir nicht sicher bin, ob ich sie zufriedenstellend abarbeiten kann. Mein Angebot deckt sich mit meinem Repertoire, welches ich sicher beherrsche. Mein eigener Anspruch ist hoch - die Kundenzufriedenheit ist mein Credo - schließlich verlange ich von Ihnen Geld für meine Dienstleistungen. 

Die Canon Eos 5d Mark I ("Big Mama"), genauer deren Erwerb, war der Beginn der Passion "Fotografie". Es galt die digitale Fotografie mit all ihren Vorzügen und Fallstricken im Vergleich zur analogen Zeit auszuforschen. Diese Phase begann 2015. Digitale Fotografie ist von der digitalen Bildbearbeitung nicht zu trennen - ein großes Feld, welches unzählige weitere Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet und somit ebenfalls ein Thema für mich ist. Seit nun mittlerweile drei Jahren biete ich meine Fotografie gewerblich an und stehe für Freeyourmind Fotografie.


Ich bin Ihr Fotograf wenn,


- Sie Authentizität suchen,

- Sie jemanden suchen, der kreativ Ihre Vorstellungen umsetzen kann oder Ihnen ein komplettes Konzept erstellen kann falls Sie sich in der Ideenfindung schwer tun.

- Sie sich unsicher vor der Kamera fühlen aber gerne hochwertige, schöne und liebevoll gestaltete Bilder von sich selbst hätten. 

- Sie auf eine offene, korrekte Kommunikation und professionelle Abarbeitung Ihres Auftrages Wert legen.


Ich freue mich von Ihnen zu hören.


mfg


Marcus Hein

 

 
 
Email